Downloads

Übersicht aller Downloads.


Periodensysteme

Daten-PSE, Farbcode nach Dichte, Langbahn, 3:1 (Didaktisches Periodensystem der Elemente), (Vorschau) Didaktik PSE (Didaktisches Periodensystem der Elemente), eco, (Vorschau)
Daten-PSE Didaktik-PSE


Scripte

Chemie für Quereinsteiger

In jedem Lexikon steht zu lesen: "Die Chemie ist die Lehre von den Eigenschaften der Substanzen und deren Umwandlungen." Der in diese Lehre Nichteingeweihte hört davon mit Schaudern, in neuerer Zeit sogar immer mehr mit Ablehnung. In den Schulen steht das Fach Chemie an nahezu letzter Stelle der Beliebtheitsskala, es wird für schwierig und undurchschaubar gehalten.
Woran liegt es wohl, daß Schüler der Sekundarstufe Chemie als ein Horrorfach empfinden? Welches sind die Gründe dafür, daß Studenten des Maschinenbaues, der Elektrotechnik oder des Bauingenieurwesens womöglich am Fach Chemie scheitern? Diese Frage hat die nahezu dreißigjährige Lehrtätigkeit der Autoren ständig begleitet, die Lehrtätigkeit sowohl im Bereich von Industrie und Hochschule als auch bei Schülern und Schülerinnen der Sekundarstufe unserer öffentlichen Schulen.
Die Buchreihe wendet sich an alle, die von makroskopischen Kenntnissen vieler Substanzen herkommend in die moderne mikroskopische Chemie einsteigen oder aus anderen Fächern "quereinsteigen" wollen: Ein Quereinstieg ist deshalb in einen beliebigen Band der Buchreihe möglich, weil die Struktur der dort behandelten Stoffe nachgebaut und deshalb "begriffen" werden kann. Das Konzept ist zunächst für Studenten und Studentinnen der technischen Berufe entwickelt worden: für Maschinenbauer, Versorgungsingenieure, Feinwerktechniker, Bauingenieure, Elektrotechniker. Es soll aber auch den interessierten Schüler oder die motivierte Schülerin ansprechen und jeden, der sich im Nebenfach für Chemie interessiert. Weiterhin hoffen wir, daß viele Chemielehrer, die den Lehrerfolg ihres Faches optimieren wollen, nützliche Anregungen aus der Buchreihe entnehmen können.

Sauermann, Barke: Chemie für Quereinsteiger - Band 5, 2009 Sauermann, Barke: Chemie für Quereinsteiger - Band 6, 2009
Chemie für
Quereinsteiger #5
Chemie für
Quereinsteiger #6
PDF, 74 Seiten, 10.1 MB
Version 2009-09-07
Printversion kaufen
PDF, 122 Seiten, 21.1 MB
Version 2009-09-07
Printversion kaufen

Im ersten Band wird das Periodensystem als "Teilchenbaukasten" mit den dazugehörenden allgemeinen Kombinationsregeln vorgestellt. Die speziellen Teilchenkombinationen zu Metallkristallen, zu Molekülkristallen und Ionenkristallen finden sich in den weiteren Bänden.
Wenn die Strukturen wichtiger Stoffgruppen in einem ersten Abschnitt studiert worden sind, soll in einem zweiten Abschnitt die chemische Reaktion als Umgruppierung von Strukturen interpretiert werden. Sind die an der Reaktion beteiligten Strukturen aus dem ersten Abschnitt bekannt, wird auch ein Quereinstieg in die Welt der chemischen Reaktionen möglich. (Aus dem Vorwort)

Die Reihe Chemie für Quereinsteiger ist im Schüling Verlag erschienen.


Thermodynamik

Zum Gebiet der Thermodynamik werden eine Vielfalt von naturwissenschaftlichen Erscheinungen gerechnet, die in der Regel mit Energiegrößen verbunden sind. Das einheitliche dazugehörende Denkgebäude ist von den Theoretischen Physikern entwickelt worden. Da die Sprache der Physiker durchwegs die mathematische Ausdrucksweise ist, findet der „Nicht-Physiker“, z. B. der Chemiker, nur sehr schwer Zugang zu dieser Gedankenwelt.
Hinter der mathematischen Beschreibung von Phänomenen stecken aber häufig verständliche Bilder und Modellvorstellungen. In dieser Abhandlung ist versucht worden, von dieser Bildhaftigkeit ausgehend dem Physiker immer etwas mehr abstrakter zu folgen, bis in diesem Fall zum chemischen Potential. Der Weg führt vom grundlegenden Verständnis des zweiten Hauptsatzes der Thermodynamik über die Entwicklung des Begriffes Entropie und Freie Enthalpie (Freie Energie). Die Abhandlung wendet sich daher an interessierte Lehrende der Chemie, denen Entropie und freie Enthalpie schwer zu verdauende Wesen sind. (Aus dem Vorwort)

Sauermann, Seeberger: Thermodynamik - Weg zum chemischen Potential, Print-Version Sauermann, Seeberger: Thermodynamik - Weg zum chemischen Potential, Tablet-Version Sauermann, Seeberger: Thermodynamik - Weg zum chemischen Potential, Cover
Thermodynamik
Print Edition
Thermodynamik
Tablet Edition
Thermodynamik
Cover (DIN A3+)
PDF, 95 Seiten, 3.3 MB
Version 2017-12-14
PDF, 95 Seiten, 3.4 MB
Version 2017-12-14
PDF, 1 Seite, 93,6 kB
2017-01-31

Das Script Sauermann/Seeberger - Ausgewählte Gedanken zur Thermodynamik ist in 2 Varianten verfügbar. Die Print Edition ist für den doppelseitigen Druck gedacht. Die inhaltsgleiche Tablet Edition eignet sich besser zum Lesen auf dem Tablet, Smartphone oder Bildschirm (insbesondere im Hochkant-Format; "pivot"). Der Unterschied sind dünne Seitenränder und zusätzliche Hyperlinks zum Navigieren. Seitenzahlen und ‑umbruch sind identisch. Die Physik-Exkurse von Seite 14/15 gibt es auch separat als Poster (siehe unten).


Poster

Poster: Physikalische Größen und SI-Einheiten Griechisches Alphabet
Physikalische Größen
und SI-Einheiten
Griechisches Alphabet
PDF, 1 Seite, 102 kB
Version 2017-02-04
PDF, 1 Seite, 56.9 kB
Version 2017-01-30


Präsentationen

Mini-Präsentation zur Ableitung der Clausius-Clapeyron-Gleichung:
Ableitung der Clausius-Clapeyron-Gleichung als Präsentation (Vorschaubild) Ableitung der Clausius-Clapeyron-Gleichung als Präsentation (Vorschaubild)
Clausius-Clapeyron-Gleichung
Kompakte Anzeige
PDF, 8 Seiten, 131 kB
Version 2017-10-10
Gleichungen schrittweise einblenden
PDF, 18 Seiten, 169 kB
Version 2017-11-29